Trüffel-Tourism

Es geht um die spannendste Erfahrung für einen Trüffel-Liebhaber. Ein Trüffelsucher mit seinem Trüffelhund führt die Touristen in den Wald, um nach einem wertvollen unterirdischen Pilz zu suchen. Der Sucher wird nur von Hundwitterung sowie von Ahnung dank langer Erfahrung geführt.

Die Trüffelsuche beginnt mit einer allgemeinen Erklärung über die Trüffel: Die unterschiedlichen Typologien, die Trüffelsuche, die Ausbildungsarten sowie die verschiedene wirksamen Regelungen.

Danach dringen wir in den Wald, wo wir eine fette Beute machen, wenn wir Glück haben! Es gibt verschiedene Orte: Einige sind mühsam und für Leute geeignet, die Wandern lieben und ausgerüstet sind, während andere einfach für Kinder und alte Leute sind, damit alle solches wunderbares Abenteuer genießen können!

Die Suche kann sogar in der Nacht stattfinden, wenn angefragt, weil sie im Piemont zulässig ist: “Der Charme der Trüffel basiert auf der Suche. In der Nacht, im Wald, heimlich, die Sucher durchqueren den Nachtnebel nach ihrem Hund, indem sie nach Hinweisen einer Pflanze unter den Bäumen suchen, die das vorherige Jahr eine glückliche Sammlung versichert hatte. Praxis und Informationen über günstige Orte werden oft von Generation zu Generation mündlich weitergegeben oder im Notizbuch notiert, die unbedingt nicht zu verbreiten sind”.

Hier können Sie einige notwendige Details und Informationen über unsere Führungen finden:

  • Dauer: 2 Stunden.
  • Uhrzeiten:9 Uhr morgens, 14 Uhr nachmittags, nach 22 Uhr.
  • Kleidung:Trekkingschuhe oder Stifte, Sportkleidung oder für einen Ausflug im Land geeignet. Regenmantel beim Regen.
  • Details:Führung mit direkter Trüffelsuche sowie Begleiten vom Trüffelhund und Trüffelsucher. Schoßhunde sind nicht erlaubt, um unsere Hunde nicht abzulenken.
  • Trüffelsuchersnack oder Mittagessen:Nach der Führung kann man auch einen Snack organisieren, um örtliche gastronomische Spezialitäten und Wein zu kosten. Der Snack kann man entweder im Wald oder in einer wunderbaren Villa mit Schwimmbad im Grünen stattfinden.
  • Preis:Grundpreis bis 2 Personen 100 Euro / Für jede zusätzliche Person 20 Euro / Fur Gruppen ist der Preis zu vereinbaren / Dolmetscherin Euro 80/ Kinder bis 10 Jahren kostenfrei

Bei zahlreichen Gruppen, über 15 Personen, schlagen wir die Aufteilung vor.